Fleischtopf mit Deckel, Kupfer-Keramik (Induktion), 28cm

  • ArtikelNr.: 4612-28
  • Versandgewicht: 4,00 kg
  • Unser Preis: 699,00 €
  • inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

Fleischtopf mit Deckel, Kupfer-Keramik (Induktion), Durchmesser 28cm.
Induktionsfähiger Kupfer-Fleischtopf mit Keramikversiegelung.
Erstmals ist es gelungen, Kupfergeschirr nicht nur induktionsfähig zu machen,
sondern mit der "Premium CeraSigno Versiegelung", auch gleichzeitig die herausragenden Antihaft-Eigenschaften einer modernen Keramikversiegelung, für das Kochen mit Kupfer zu ermöglichen.
Dieses innovative Produkt verbindet das traditionelle, überaus wärmeleitfähige Kupferkochgeschirr mit den modernsten Ansprüchen ambitionierter Köche.
Im Gegensatz zu Kupfergeschirr mit Verzinnung, ist dieser Fleischtopf pflegeleicht und nahezu unverwüstlich.

Als Wärmeleiter und Wärmeverteiler ist Kupfer das überragende Metall. Selbst geringste Temperaturveränderungen wirken sich unmittelbar auf die Speise aus. Kupfer spart Energiekosten und reduziert die Garzeiten gegenüber herkömmlichen Kochgeschirren. Die Wärmeleitfähigkeit ist ca. bis zu 10-fach höher als bei Edelstahl und 6-fach höher als bei Aluminium.Vitaminschonendes, gesundes Garen wird zum Kinderspiel.
Selbstverständlich ist die "Premium CeraSigno Versiegelung" PTFE, Blei und Cadmiumfrei!

Diese Eigenschaften, die Langlebigkeit und natürlich die stilvolle, unnachahmliche Optik, machen Kupfer zum Kult unter den Kochgeschirren.

Eine weitere tolle Innovation dieses Produktes ist der Ferromagnetische Induktionsboden, und verbindet damit Tradition und Moderne.
Das Kochgeschirr mit Keramikversiegelung und Induktionsboden ist somit für alle gängigen Herdarten geeignet!
Gas, Elektro, Ceran, Induktion!

Durchmesser 28cm
Höhe 13cm
Volumen: ca. 8,0 Liter

Geliefert wir dieses hochwertige Produkt in der schönen Holzmanufaktur-Geschenkbox!



Sautoir, Kupfergeschirr, Kupferkessel, Kupferpfanne, Kupferpfannen

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer inklusive der entsprechenden Landesvorwahl an.

Kontaktdaten

Ähnliche Artikel