Verschlussanlage mit Lagerbehälter

  • ArtikelNr.: verschluss_deut
  • Versandgewicht: 800,00 kg
  • Preis auf Anfrage

Beschreibung

Verschlussanlage mit Lagerbehälter Diese Kleinverschluss-Schnapsbrennanlage ist ausgelegt für das Roh- und Feinbrandverfahren. Der Rohbrand wird zunächst, auf der völlig verschlossenen Anlage, in geeichte, ebenfalls verschlossene (mit Zollamtssiegel) Behälter geleitet. Danach werden die Behälter vom Zollamt freigegeben, der Rohbrand ausgespindelt, und die Anlage geöffnet. Nun können Sie, wie bei einer Abfindungsanlage offen brennen und den Feinbrand durchführen! Diese Methode wurde, auch in Deutschland, schon mehrmals genehmigt!

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer inklusive der entsprechenden Landesvorwahl an.

Kontaktdaten